The_Big_Leppinski Aub

21. August 2020 20:00 im Ars musica Aub. Agnes Lepp und Filip Wisniewski gründeten nach ihren erfolgreichen Projekten Leppinski 2 und Leppinski 3 nun ein „Large Ensemble“. The Big Leppinski feierten bei den Zikadenkonzerten der Metropol Musik Nürnberg Premiere mit „Songs from Outer Space“. Ein energetischer Ensembleklangkörper trägt spannende Lieder, die von pulsierenden Soundgeflechten umwoben werden. Zeitgenössische Ensemblemusik mit einem Schuss Jazz.

Mehr Info --->>

KunsTraum_2020 Rothenburg

KunsTraum am 14. & 15. Februar 2020 in der Industriestraße Rothenburg. Grenzkunst lädt in sein angestammtes Wohnzimmer ein! Wie immer klein, und gerade deshalb fein! Elektronische Musik am Freitag, feinster Deephouse, treibend und melodisch, perfekt um sich in den Traum zu tanzen. Rock am Samstag, von Stoner bis Alternative Punk und ganz bestimmt so lang, bis die Decke tropft. Ja, wie eklig. Und ein bisschen geil.

Mehr Info --->>

blues_will_eat Nürnberg

Blues will eat Festival am 01. Februar 2020 im Z-Bau Nürnberg.

Anfangs hieß es noch BLUES WILL EAT BIG SCHWEINEBRATEN. Der Braten wurde inzwischen aus dem Titel gestrichen, aber zum Verzehren gibt es ihn immer noch: und zwar nach alter fränkischer Tradition mit Kloß und Soß zum zivilen Preis.
Da das Künstlerhaus umgebaut wird, ist das Festival auch in diesem Jahr zu Gast im Z-Bau.

mehr Info hier --->>

All-Stars-Dinkelsbühl

Der Jazzkeller Dinkelsbühl feiert am 17. Januar 2020 seinen 19. Geburtstag mit einem Konzert der Dinkelsbühl Allstars im Kleinen Schrannensaal. Herzlichen Glückwunsch! Tom Hiltner (Keyboard), Chris Kilgenstein (Gitarre), Wolfgang Bauer (Bass), Philipp Moser (Schlagzeug), Kjell Schröder & Joachim Sponsel (Percussion) spielen Stücke von Joe Scofield, Jeff Beck, Chick Corea und ...

Mehr Infos hier --->>

7.Vibraphonissimo Metropolregion Nürnberg

7. Vibraphonissimo Festival in der Metropolregion Nürnberg 19.1. - 7.2.2020
19.1. Junges Theater Forchheim: Fourth Floor (Polen ) 23.1.Stadtmuseum Schwabach: Can Ünlüsoy (Türkei) und Carlos Vera Larrucea & Kim Barth - Acoustic Vibe Trio (Chile/Denmark/DE) 24.1. Kulturforum Fürth: Stefan Bauer- Michael Heupel Duo (USA/DE) 25.1. Neues Museum Nürnberg: „Am Anfang war Rhythmus“ Kai Strobel 1. Preisträger des ARD, Prof. Radek Szarek und Nürnberger Percussion Ensemble 26.1. Krakauer Haus Nürnberg: Dominik Bukowski / Dominik Kiesel Duo (Polen) 28.1. JazzStudio Nürnberg: Volker Heuken -Shepherd Moon 31.1. Jazz im Ofenwerk Nürnberg: Effenberg – Danielsson – Öström (PL - Schweden) 1.2. Martha Café Nürnberg: Maetzeen Quartett 7.2. Klangraum Neumarkt: Anna Carewe & Oli Bott Duo: Zeitreisen + Kinder – Konzert im Rahmen des Festivals - Grundschule Eibach.              Mehr Info hier --->>

Schlippenbach_Trio Weikersheim

Schlippenbach Trio am Freitag, 6. Dezember 2019, 20.30 Uhr; Club W71, Weikersheim

Alexander von Schlippenbach (Klavier), Evan Parker (Saxophone) und Paul Lytton (Schlagzeug) gehören zu den wichtigsten Pionieren des Free Jazz in Europa. Wer an zeitgenössischer Musik interessiert ist, sollte das Schlippenbach Trio zumindest einmal erlebt haben. Für Fans von freiem Jazz ist das sowieso ein Pflichttermin!

Mehr Info hier -->

Jazzfest Aalen

In diesem Jahr holt das Aalener Jazzfest vom 6. - 10. November die Künstler mitten in die Stadt. Große Namen, faszinierende Newcomer, kreative Querdenker. Die Veranstalter des Trägervereins kunterbunt e.V. organisieren das Aalener Jazzfest jedes Jahr - ohne Kommerz und mit angenehmen Eintrittspreisen. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer sorgen dafür, dass an den Festivaltagen sowie in der dreimonatigen Planungsphase alles reibungslos verläuft. Diese Kombination aus gemeinnütziger Kulturarbeit mit Management auf professionellem Niveau hat das Jazzfest unter die zehn größten Jazzfestivals in Deutschland gebracht.

Mehr Info hier --->>

Jazzfestival Würzburg

35. Jazzfestival im Felix-Fechenbach-Haus in Würzburg am 26. & 27. Oktober 2019.
Am 26. Oktober 19:00 Axis:TheMusic of Jimi Hendrix
                        20:30 Nighthawks
                        22:00 Leo Betzl Trio
Am 27. Oktober 19:00 Leléka
                       20:30 Wolfgang Lackerschmid Connection
                       22:00 Jazzkantine
Mehr Info hier --->>

Joe_Sachse_Duo Weikersheim

Joe Sachse Duo am 26. September 2019 20:00 im Club W71. Helmut „Joe“ Sachse , entstammt musikalisch der ostdeutschen Jazzszene, mit deren Vertretern er fast ausnahmslos zusammen-spielte. Darüberhinaus trat er mit anderen internationalen Musikern auf:Carmell Jones, Leo Wright, Mighty Flea Conners, Charlie Mariano, John Tchicai,John Marshall, David Moss, Peter Brötzmann, Tony Oxley, Jack Bruce, HanBennink und Albert Mangelsdorff. Seine charakteristische Spielweisebrachte ihm Etikettierungen wie „Jimi Hendrix der Jazzgitarre“, „Hohepriester“ oder „Hexenmeister“ der Elektrogitarre ein. Eugene Chadbourne der Tausendsassa auf Gitarre und Banjo entzieht sich jeder Einordnung. Er spielte regelmäßig mit Frank Zappas Schlagzeuger J.C.Black, war Gründer der legendären Band Shockabilly und ist in der Improv-Szene zu Hause. Musikalisch ist nichts vor ihm sicher: Country, Rock, Free Jazz, Noise. Foto: Matthias Creutziger
Mehr Info --->>

Hollow_Hearts Schwäbisch Hall

Das Anlagencafé in Schwäbisch Hall meldet sich aus der Konzert-Sommerpause zurück: Mit den „Hollow Hearts“ steht am Freitag, 20. September 2019 21:00, eine spannende Americana- und Folk-Band aus Skandinavien auf der kleinen Bühne im Haller Stadtpark. „Hollow Hearts“ spielen eine sehr eingängige und packende Americana-Version – also eine Mixtur aus Folk, Roots-Rock und Indie-Pop. Zu den Inspirationsquellen der Skandinavier zählen The Band, Brandi Carlile, Fleetwood Mac, First Aid Kid und The Jayhawks.

Mehr Info hier --->>

Dinkelsbühl-All-Stars

Zur Saisoneröffnung kommen die Dinkelsbühl All-Stars am 20. September 2019 21:30 in den Jazzkeller Dinkelsbühl.
Die sechs Musiker spielen Stücke von u.a. Joe Scofield, Jeff Beck, Chick Corea und Billy Cobham . Mit dabei: Tom Hiltner (Keyboard) Chris Kilgenstein (Gitarre), Andreas Rollbühler (Bass), Johannes Hornberger (Schlagzeug), Kjell Schröder und Joachim Sponsel (Percussion)

Mehr Info --->>

Eulenflugfestival_2019 Linden

Eulenflug-Festival 2019 im Wald bei Linden, nahe Rothenburg o.T. Fliegt am 23. und 24. August vorbei und landet auf einem wunderschönen Campingplatz mitten im Nirgendwo. Kommt herbei und reist über ein familiäres Festival. Entdeckt ein liebevoll dekoriertes Gelände, selbstgebaute Bühnen und Künstler, die elektronische Musik machen, weil sie sie lieben.. Mehr Info hier --->>

Zikaden_2019 Nürnberg

Zikaden Festival 2019 - zwei Wochen Musik 12. bis 25. August jeweils 20:00 Uhr im Kunstverein Kohlenhof Nürnberg. Kreative Bandprozesse. Zwei Wochen lang, spielen jeden Abend zwei Bands. Erleben Sie mit, wie sich ein Band-Projekt mit seinem jeweiligen Programm, sieben Abende nacheinander, neu-interpretiert, neu-erfindet und weiterentwickeln kann – ein außergewöhnliches Festivalformat! 12. bis 18. August: G I G E R + David Soyza Quartett
19. bis 25. August: Shepherd Moon + Trio Mangàrt

Mehr Info hier --->>

13._Afrika_Karibik_Fest Wassertrüdingen

Auch 2019 heißt es wieder 4 Tage - 4 Bühnen – eine Liebe!
Denn vom 18. bis 21. Juli 2019 findet das Afrika-Karibik Fest statt. Mehr Infos hier --->>

Bluesfest Gaildorf

26. Bluesfest in Gaildorf vom 05. - 06. Juli 2019. Die Geschichte des Gaildorfer Bluesfestes geht auf die Siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts zurück und ist verknüpft mit zahlreichen großen Namen - Bluesgrößen des amerikanischen und des europäischen Kontinents gaben und geben sich hier jahraus jahrein ein Stelldichein und haben Gaildorf und das Gaildorfer Bluesfest zu einem Mekka des Blues gemacht, das in Deutschland seinesgleichen sucht.
Mehr Info hier --->>

Hiss_Konzert Niederstetten-Rüsselhausen

Das KULT, die eigentliche Location des Kulturprogamms in Niederstetten geht 2019 auf Tour! Der Martinshof im OT Rüsselhausen ist einfach perfekt dafür am Samstag den 29.06.2019 ab 20.00 Uhr mit der Kultband HISS zu starten! Keine Band mischt hierzulande so gekonnt und mitreißend Musik aus aller Herren Länder mit Rock und Blues wie HISS. Polka ´n Roll. Musik die Laune macht, aus dem Bauch kommt und in die Beine geht!
Mehr Info hier --->>

Chookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie Chookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und nur im Einzelfall erlaubt.